Wichtig: Angepasstes Hygienekonzept für Gottesdienste ab 14.05.2022 !

Covid-19 | Gottesdienste

  • Corona-Maßnahmen und Gottesdienste
  • Zur Teilnahme an den Gottesdiensten ist es zwingend erforderlich, sich im Pfarrbüro ausschließlich telefonisch unter der Rufnummer +49 (0) 5171 79192-14 anzumelden.
    Das ist ab sofort dienstags und donnerstags von 13 bis 15 Uhr und mittwochs von 11 bis 13 Uhr möglich.

Hausgottesdienste

Da auf Grund der beschränkten Plätze in unseren Kirchen nicht alle die Gottesdienste besuchen können, hier weiterhin der Verweis auf die Hausgottesdienste. Dazu mehr ...

Hl. Godehard in der Peiner Pfarrkirche

Am 5. Mai wurde das GODEHARDJAHR 2022>23 im Dom durch Bischof Heiner, in St. Godehard durch Weihbischof Schwerdtfeger und im Kloster Marienrode durch Weihbischof Bongartz eröffnet.

Am 6. Mai stand Godehard nach zwei Referaten zur Frage "Wo steht der Dom zu Hildesheim über die Zukunft der Kirche" im Mittelpunkt eines Kolloquiums "Benediktinische Impulse für eine Erneuerung der Kirche von Hildesheim".

Ein Jahr lang wird Godehard ein ganz wichtiger Fixpunkt für das Bistums Hildesheim sein..

Details, weiterführende Informationen und attraktive Angebote für das Mitmachen finden Sie auf

Den Verantwortlichen ganz viel Freude, Erfüllung und Erfolg für dieses GODEHARDJAHR 2022>23!

Maßnahmen in unserer Pfarrgemeinde wegen der Corona-Epidemie ...

Letztes Update am 12.05.2022 um 20.00 Uhr 

(ChangeLog  / Veränderungsnachweis)

Die Katholische Pfarrgemeinde „Zu den Hl. Engeln“, Peine führt behutsam fort, Gottesdienste auf Grundlage der vom Bistum Hildesheim festgelegten Vorgaben und Hinweise und spezifisch für die Pfarrgemeinde und ihre Kirchorte zu feiern.

Gottesdienste finden unter folgenden Rahmenbedingungen statt:  

Das bedeutet für die Kirchorte im Einzelnen:

KirchePlätze
"Zu den Hl. Engeln", Peine60
"Heilig Kreuz", Dungelbeck31
"Corpus Christi", Edemissen24
"Hl. Dreifaltigkeit", Hämelerwald18
"St. Josef", Vöhrum28
"St. Barbara", Telgte20

Die Menschen, die unsere Gottesdienste besuchen wollen, müssen sich selbst sehr genau prüfen, ob sie etwaige, trotz aller Maßnahmen verbleibende Restrisiken bereit zu tragen sind.

Weitergehende Informationen des Bistums Hildesheim: https://www.bistum-hildesheim.de/corona-krise/massnahmen-und-informationen/

 

Unsere Geistlichen stehen selbstverständlich weiterhin, wie bisher für seelsorgliche Gespräche und Unterstützung zur Verfügung.

Ihre Kath. Pfarrgemeinde "Zu den Hl. Engeln", Peine

Infos über veränderte Kontaktmöglichkeiten

Vorschläge zu Hausgottesdiensten und mehr

  • Sie können sich auf der vorgenannten Seite einen Newsletter abonnieren, damit Sie keine neuen Versionen versäumen! 

Predigten aus der Pfarrgemeinde

 

Kontaktaufnahme mit uns

Bitte teilen Sie die Informationen - ggf. auch als Ausdruck - mit all jenen, die mit den modernen Technologien nicht vertraut sind.
Dafür ganz herzlich: Danke.

Pfarrbrief

Alle zwei Wochen erscheint ein neuer Pfarrbrief, der die wichtigsten Informationen über Veranstaltungen, Gottesdienste und Gemeindeleben der Pfarrgemeinde beinhaltet.

Der Pfarrbrief liegt in allen Kirchen aus und kann kostenlos mitgenommen werden. Darüber hinaus wird er auch auf dieser Web-Site digital als PDF-Datei zum Download (Herunterladen) zur Verfügung gestellt.

Zu den Pfarrbriefen gelangen Sie mit dem nachfolgenden Link.